Vantage Towers und Sigfox Germany bilden strategische IoT-Partnerschaft

Sigfox Germany wird sein 0G-Netzwerk erweitern und seine IoT-Dienste an mehr Orten und mehr Kunden bereitstellen können 

  • Über 350 neue Sigfox-Standorte auf der Infrastruktur von Vantage Towers in Deutschland im Geschäftsjahr 2022, das zum 31. März 2022 endet, und über 500 bis Ende des Jahres 2023
  • Vereinbarung unterstützt das Ziel von Vantage Towers, die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft voranzutreiben, und den Bedarf von Sigfox Germany nach einem schnellen und effizienten 0G-Netzausbau

Vantage Towers ist mit 82.000 Standorten in zehn Ländern einer der größten und geografisch am stärksten diversifizierten Funkturm-Betreiber in Europa. In neun der zehn Länder, in denen das Unternehmen tätig ist, ist Vantage Towers entweder die Nummer 1 oder die Nummer 2 auf dem Markt. Sigfox Germany betreibt das Sigfox 0G-Netzwerk in Deutschland, das derzeit mehr als 4.800 Standorte, einschließlich Mikrostandorte, umfasst. Die 0G-Technologie von Sigfox ist ein wichtiger Treiber für die Digitalisierung der europäischen Wirtschaft. 

Großkunden wie die Deutsche Post DHL, Siemens oder die Weber Betonwerke vertrauen auf das 0G-Netzwerk von Sigfox. 0G eignet sich für den großflächigen, internationalen Einsatz von IoT-Anwendungen mit geringem Datenaufkommen, wie z. B. die Verfolgung von Rollcontainern in Lagerhallen oder die automatische Verfolgung von Mehrwegpaketen, die den CO2-Fußabdruck der Kunden reduzieren. Aufgrund ihrer einzigartigen Architektur vernetzt die 0G-Technologie weltweit Millionen von Objekten und senkt dabei drastisch den Energieverbrauch und die Gesamtkosten der verbundenen Geräte. Vantage Towers und Sigfox Germany haben einen 10-jährigen Rahmenvertrag geschlossen. Im Rahmen der Partnerschaft plant Sigfox Germany, über 350 Vantage Towers Standorte in Deutschland im Geschäftsjahr 2022 und über 500 Standorte bis Ende des Jahrs 2023 anzumieten.

Sonia Hernandez, Chief Commercial Officer von Vantage Towers: „Das Internet der Dinge ist eine große Chance für Europa und Vantage Towers will bei der weiteren Entwicklung eine Vorreiterrolle einnehmen. Die strategische Partnerschaft mit Sigfox ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie wir mit unseren Kunden und Partner-MNOs zusammenarbeiten, um unsere Mission zu verwirklichen. Die starke Nachfrage nach 0G-Netzwerkabdeckung und Dienstleistungen von Sigfox ist ein Treiber für unsere Expansion in unserem größten Markt Deutschland.“

Thomas Scheibel, CEO von Heliot Europe und Sigfox Deutschland: „Mit 15.000 Dach-Standorten, einer sehr guten und flächendeckenden Abdeckung in Deutschland, wettbewerbsfähigen Preisen und kundenspezifischen Rollout-Services ist Vantage Towers unser Partner der Wahl für Sigfox Germany.“ Der CTO von Heliot Europe, Jan John, fügt hinzu: „Diese starke Partnerschaft mit Vantage Towers wird uns helfen, unseren Großkunden viel schneller einen zuverlässigen Netzwerkservice zu liefern und die wichtigsten Erfolgsfaktoren in unserem Geschäft zu verbessern: Leistung, Skalierbarkeit sowie Zuverlässigkeit.“

Badiaa Bazarbacha, Regional Head of Commercial Germany & Central Eastern Europe bei Vantage Towers: „Wir haben uns das klare Ziel gesetzt, im Zentrum des digitalen Ökosystems zu stehen und digitale Lösungen über alle Branchen und Industriezweige hinweg zu ermöglichen. Als zuverlässiger Partner und unter Nutzung unserer hervorragenden Infrastruktur unterstützen wir Sigfox Germany dabei, schnell und effizient das ehrgeizige Ziel zu erreichen, in den nächsten drei Jahren über 500 neue Standorte in ihr Netz zu integrieren.“

Über Vantage Towers

Vantage Towers ist mit 82.000 Funkmaststandorten in zehn Ländern einer der führenden Funkmastbetreiber in Europa. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf wurde 2020 gegründet. Es beschäftigt aktuell rund 420 Mitarbeiter. Zum Portfolio gehören Türme, Masten, Dachstandorte, Distributed Antenna Systems (DAS) sowie Small Cells. Durch den Bau, Betrieb und die Vermietung dieser so genannten passiven Infrastruktur an Vodafone und andere Funknetzbetreiber trägt Vantage Towers maßgeblich zu einer besseren Mobilfunkversorgung und nachhaltigen Digitalisierung in Europa bei – in Städten wie auf dem Land. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website unter www.vantagetowers.com, folgen Sie uns auf Twitter unter @VantageTowers oder verbinden Sie sich mit uns auf LinkedIn unter www.linkedin.com/company/vantagetowers.

Über Sigfox Germany / Heliot Europe

Sigfox Germany ist die größte Tochtergesellschaft von Heliot Europe und betreibt das Sigfox 0G Netzwerk in Deutschland unter der Marke Sigfox. Mit der Sigfox 0G IoT-Technologie bietet Heliot ein grenzüberschreitendes, datenschonendes, benutzerfreundliches, kostengünstiges und energieeffizientes LPWA-Netz an, das Deutschland, die Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Slowenien abdeckt und für die überwiegende Mehrheit aller IoT- Anwendungen geeignet ist. Hauptgesellschafter von Heliot Europe ist Cube Infrastructure Managers, eine Luxemburger Investmentgesellschaft, die sich auf das Management von europäischen Infrastrukturfonds spezialisiert hat. Heliot Europe ist zudem Gründungsmitglied der 0G United Nations Association, der internationalen Vereinigung von 0G-Netzbetreibern mit derzeit über 55 Netzbetreibern weltweit. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.heliotgroup.com und www.sigfox.de, folgen Sie uns auf Twitter unter @SigfoxGermany oder verbinden Sie sich mit uns auf LinkedIn unter https://www.linkedin.com/company/sigfox-germany-gmbh.

Keine News verpassen

Bleiben Sie informiert zu allen Themen rund um das 0G Netzwerk von Sigfox und den verschiedensten Lösungsansätzen unserer Partner.

Pressekontakt Sigfox